Slum Village – Gaskessel Bern

Slum Village

Fr 12.04.24

Slum Village US

DJ Meniz

Hip-Hop, Rap
Doors
20:00
Vorverkauf
35.-
Abendkasse
40.-
Einlass ab
16 Jahren

Slum Village aus Detroit haben die Old-School-, Funk- und Soul-geprägte Hip-Hop-Fackel der Genre-Pioniere A Tribe Called Quest, De La Soul und The Pharcyde weitergetragen. Ursprünglich bestand die Gruppe aus den Rappern Baatin und T3 und dem Produzenten/Rapper J Dilla und debütierte Anfang der 90er Jahre als Ssenepod, bevor sie sich 1997 anlässlich der Veröffentlichung ihres Debüts Fan-Tas-Tic, Vol. 1 in Slum Village umbenannten.

Im Laufe von fast einem Dutzend Veröffentlichungen kollaborierte Slum Village mit Grössen wie Ol Dirty Bastard, Q-Tip, Jazzy Jeff, Busta Rhymes, Kurupt, Questlove, De La Soul, Phife Dawg, Bilal und Black Milk und Common und erfreuten sich über Produktionen von Masterminds wie J Dilla, Pete Rock, D'Angelo und Illa J.

So erstaunt es wenig, dass ihre Hits noch heute auf manchem Ghettoblaster in der Endlosschleife gespielt werden. Umso mehr freuen wir uns, Slum Village am 12. April 2024 auf unserer Bühne begrüssen zu dürfen.

Poster Slum Village